Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

21.08.2007 - Unwettereinsatz im Landkreis

Das wichtigste in Kürze:

 

 Einsatzbeginn Dienstag, 21. August 2007  -  16:30 Uhr
 Einsatzort Gesamter Landkreis Hameln-Pyrmont
 Einsatzkräfte Coppenbrügge: 280
 Einsatzstichwort Unwettereinsatz: Keller auspumpen, Häuser schützen, Straßen reinigen
 Lagemeldung der ersten Kräfte -
 Lagemeldung des Einsatzleiters -
 Verletzte Personen  
 Sachschaden (laut Polizei) Nicht ermittelt
 Einsatzende 22.08.2007 - 12:00 Uhr
 Sonstiges  

Nachdem es am Vormittag des 21. August 2007 zu regnen begonnen hatte und bis zum Nachmittag bis zu 50 Liter Regenwasser pro Quadratmeter im Landkreis niedergegangen waren, liefen ab 16:30 Uhr die Meldungen über steigende Wasserstände und überschwemmte Straßen und Keller im Minutentakt in der FEL ein. Allein in der Gemeinde Coppenbrügge waren ca. 280 Einsatzkräfte an 72 Einsatzstelle beschäftigt, die Folgen des Starkregens zu beseitigen. Es galt dort wie auch in allen anderen Teilen des Landkreises, die Wassermassen so schnell wie möglich aus den Kellern und von den Straßen zu pumpen. An den Stellen, an denen kleinste Bachläufe über die Ufer getreten waren und zu reißenden Flüssen geworden waren, blieb nach Rückgang des Wasserpegels meist eine dicke Schlammschicht zurück, die mit hohem Druck von den Straßen gespritzt wurde, um Autofahrer nicht zu gefährden.

In der FTZ Kirchohsen wurden Sandsäcke gefüllt, die an den einzelnen Einsatzstellen tiefergelegene Häuser und Garagen vor Schlamm und Wasser schützten. An den Orten die am stärksten von Schlamm und Wasser getroffen wurden, zogen sich die Aufräumarbeiten noch weit bis in den Folgetag hinein.

Weitere Informationen folgen.

Zusätzliche Detailinfos von einzelnen Einsatzstellen und/ oder Bilder bitte an mailen!!

 Unwettereinsatz im Landkreis  Unwettereinsatz im Landkreis
LF 8 Coppenbrügge an der Woltmühle Knickstraße in Marienau

 

 Unwettereinsatz im Landkreis  Unwettereinsatz im Landkreis
Marienau am Nordholz Der Bagger vom Bauhof...

 

 Unwettereinsatz im Landkreis  Unwettereinsatz im Landkreis
...belädt den SW 2000 aus Oldendorf... ...mit gefüllten Sandsäcken

 

 Unwettereinsatz im Landkreis  Unwettereinsatz im Landkreis
Behrensen Bisperoder - Alter Teich

 

  Unwettereinsatz im Landkreis
Benstorf - Esbecker Straße 

Bilder 1-6: Tobias Mahrhold, Bild 7: Inga Wolf, Bild 8: Thomas Büchner, Bild 9: Dominik Heintz

Bericht der Dewezet vom 22.08.2007: .pdf-Dokument

Bericht der Dewezet vom 23.08.2007: .pdf-Dokument