Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person bei Lüntorf (26.11.2013)

Uwe Bosselmann, Gemeindepressewart - Verhältnismäßig glimpflich verlief ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 428 zwischen Lüntorf und Ottenstein. Ein PKW- Fahrer (47) war auf der Landesstraße in Richtung Ottenstein unterwegs, als er durch extreme Reifglätte in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet und im rechten Straßengraben landete. Bedingt durch das Einsatzstichwort „eingeklemmte Person“ rückte der Rüstzug der Schwerpunktwehr Kirchohsen aus. Wie Einsatzleiter Frank Melde, stellvertretender Gemeindebrandmeister, mitteilte, hatte sich dcr Fahrer bis zum Eintreffen der Kameraden bereits selbst befreit. So übernahmen sie die Verkehrssicherung, die Straßensperrung und klemmten die Batterie ab. Der PKW- Fahrer wurde ins Krankenhaus transportiert.


Mehr über: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont - Berichte
 

[alle Fotogalerie anzeigen]