Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

25.07.2011 - Brennen Strohballen / brennt Misthaufen

Einsatzbeginn:  Montag, 25.07.2011-21:18 Uhr
Einsatzort:  Welsede / HO Großenwiedener Weg
Einsatzstichwort:   Brennen Strohballen / brennt Misthaufen
Alarmstufe:   Waldbrandschleife
Eingesetzte Kräfte:   Welsede, Hessisch Oldendorf, Fischbeck, Heßlingen
Einsatzende:   00:00 Uhr

 

25.7.2011-1- 

-

25.7.2011-2-

-

25.7.2011-3- 

-

Am Montagabend kam es im Bereich Welsede an den Bahnschienen zu zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit. Um 21:18 Uhr wurden die Feuerwehren Welsede, Hessisch Oldendorf, Fischbeck und Heßlingen alarmiert. Es stand Rundballen in Brand. Durch das beherzte eingreifen eines Welseder Anwohners konnte schlimmeres verhindert werden. Noch vor eintreffen der Feuerwehr löste er ein 12 kg Pulverlöscher auf den Brand aus. Mit Hilfe eines Trecker eines Welseders wurde der Haufen auseinandergezogen und abgelöscht. Als alle Kräfte wieder eingerückt waren erhielten sie den nächsten Einsatz. Es sollte ein Misthaufen ein paar Meter weiter brennen. Der Misthaufen Brand zog sich bis Mitternacht hin und wurde durch die Ortswehren Hessisch Oldendorf und Welsede bekämpft. Wie es zu den Feuern kam ist bislang noch unbekannt.