Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

19.07.2010 - Zwei Ölbeseitigungen rufen Feuerwehr auf den Plan

Einsatzbeginn: Montag,19.07.2010- 12:59Uhr
Einsatzort: Fischbeck- Hermann Löns Weg
Einsatzstichwort: ca. 25 Meter Ölspur ( Hydrauliköl )
Einsatzart: TH
Alarmstufe: THilfe0Einsatz
Eingesetzte Kräfte:

Fischbeck

Lagemeldung der ersten Kräfte:  
Lagemeldung des Einsatzleiters:  

 

Einsatzbeginn: Montag,19.07.2010- 20:46Uhr
Einsatzort: Hessisch Oldendorf-Greitstrasse
Einsatzstichwort: weißer Opel Parkplatz BDH
Einsatzart: TH
Alarmstufe: THilfe0Einsatz
Eingesetzte Kräfte:

Hessisch Oldendorf

Lagemeldung der ersten Kräfte:  
Lagemeldung des Einsatzleiters: kleine Benzinlache unterm PKW

 

Am Montag kam es gleich zu zwei Einsätzen im Stadtgebiet Hessisch Oldendorf. Als erstes an diesem Tag mußte die Stützpunktfeuerwehr Fischbeck zu einer Ölspur in den Hermann Löns Weg ausrücken. Dort war von einem Gabelstapler ein Hydraulikschlauch geplatzt. Die Ortswehr Fischbeck mußte eine ca. 25 Meter lange Spur abstreuen.

 

Den zweiten Einsatz rief um 20:46 Uhr die Schwerpunktfeuerwehr Hessisch Oldendorf auf den Plan. Es hieß, es würden größere Mengen Öl aus einem Auto auslaufen. Als die ersten Kräfte unter der Leitung von Stadtbrandmeister Hans Jürgen Hoffmann eintrafen konnte eine kleine Lache unter dem Opel Kadett entdeckt werden. Diese wurde mit kleinen Mengen Bindemittel unschädlich gemacht. Um 21:00 Uhr verließen alle Kräfte den Einsatzort.

 

19.07.2010 - Zwei Ölbeseitigungen rufen Feuerwehr auf den Plan

 

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf