Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

07.01.2011 - Hochwassereinsatz

Hochwasser in Hemeringen

 Einsatzbeginn:  Freitag, 07.01.2011-07:31 Uhr
 Einsatzort:  Hemeringen-Heinegras
 Einsatzstichwort:  Wasser ist über Schutzwall, gefärdet Wohnhaus
 Alarmstufe:  THILFE1Einsatz
 Eingesetzte Kräfte:  Hemeringen, Lachem
 Einsatzende:  14:00 Uhr
 
Freitagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Hemeringen und Lachem nach Hemeringen in die Strasse Heinegras gerufen. Die Meldung ließ nichts gutes befürchten. Wasser läuft über Schutzwall und gefährdet ein Wohnhaus. Bereits am 11 Dezember 2010 waren an diesem Haus sechs Ortswehren mit 52 Kameraden im Einsatz um Hab und Gut zu sichern, welches an diesem Tag gelang. Am heutigen Tage reichte die Ortswehr Hemeringen aus. Der Wasserstand war noch nicht so kritisch wie am 11 Dezember. Jedoch wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug aus Hemeringen Wasser abgepumpt. Im weiteren Verlauf wurde Wasser gepumpt und der Pegelstand im Auge behalten. Durch die Stadt Hessisch Oldendorf wurde später mit Hilfe eines Saugwagens die Abläufe gereinigt, sodas das Wasser wieder ungehindert ablaufen konnte. Nach rund sieben Stunden rückten die letzten Kräfte wieder ein.
7.1.2011-1-.jpg

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf