Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

30.11.2009 - Großübung in Hemeringen

Großübung in Hemeringen

 

Einsatzbeginn: Montag,30.11.2009- 17:46Uhr
Einsatzort: Hemeringen, Gärtnerweg
Einsatzstichwort: Feuer in Lagerhalle ( Containerdienst ) 3 Pers. vermißt
Einsatzart: Feuer
Alarmstufe: Feuer 3
Eingesetzte Ortswehren: Hemeringen, Heßlingen, Lachem, Rumbeck, Friedrichshagen, Friedrichsburg, Fuhlen, Hessisch Oldendorf, AGT-Überwachung Fischbeck, SEG Hessisch Oldendorf, THW-Fachberater
Lagemeldung der ersten Kräfte: Lagerhalle stark verqualmt
Lagemeldung des Einsatzleiters: auf Feuer 3 erhöhen
Verletzte Personen: keine

 

Am frühen Montagabend fand eine groß angelegte Alarmübung in Hemeringen statt. Die Ortsfeuerwehren Hemeringen und Heßlingen wurden um 17:46 Uhr zu einem Lagerhallenbrand in den Gärtnerweg gerufen. Die zuerst an der Einsatzstelle eintreffende Ortswehr Hemeringen fand eine stark verqualmte Lagerhalle vor. Es war bekannt das sich dort mehrere  Personen noch in der Lagerhalle aufhielten. Der Einsatzleiter ( stv. OrtsBM Hemeringen ) ließ sofort auf Feuer 3 erhöhen. Es galt vermißte Personen zusuchen und Wasserentnahmestellen herzurichten, unter anderem auch über lange Wegstrecke. Gegen 19:00 Uhr konnte Feuer aus gemeldet werden.

 

30.11.2009-1
30.11.2009-2 30.11.2009-3

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf