Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Am Samstag, 13.06.2009 fand der Wettbewerb der Hessisch Oldendorfer Ortswehren in Höfingen statt. An den Start gegangen waren neun Gruppen aus sieben Ortswehren. Die Übungslage sah vor „Feuer im Dachgeschoß, Gefahr der Ausbreitung“. Nach dem die Gruppenführer ihren Mannschaften die Befehle gaben, wurde eine Wasserversorgung aus einem offenem Gewässer vorbereitet. Danach schloss sich eine Brandbekämpfung aus 2 C Rohren und 1 B-Rohr an. Nachdem die Ziele (Kanister) abgespritzt waren, wurde in windes eile wieder abgebaut denn die Gesamtzeit durfte nicht überschritten werden. Um 17:00 Uhr waren alle neun Gruppen mit der Übung durch und es konnte zur Siegerehrung übergehen. Nach den Grußworten der Gäste und des Stadtbürgermeisters Harald Krüger nahm Stadtbrandmeister Hans Jürgen Hoffmann und seine Stellvertreter Jürgen Hilpert sowie Karsten Redeker die Siegerehrung vor.

 

Platzierung Feuerwehr
1 Hemeringen 1
2 Haddessen
3 Hemeringen 2
4 Friedrichsburg 2
5 Segelhorst
6 Friedrichsburg 1
7 Höfingen
8 Heßlingen
9 Kleinenwieden

 

 13.6.2009-1-.jpg

 

13.6.2009-2-.jpg

 

13.6.2009-3-.jpg

 

13.6.2009-4-.jpg

 

13.6.2009-5-.jpg

 

13.6.2009-6-.jpg

 

Die Sieger aus Hemeringen und Haddessen!

Fotos: stv. StBM Jürgen Hilpert und StJFW Agnes Dybowski

Text: Toboas Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf