Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Jugendflammenabnahme in Bensen

Am Samstag versammelten sich um 13:00 Uhr alle Jugendlichen und deren Jugendwarte vor dem Feuerwehrhaus Bensen, um sich an diesem Tag den Anforderungen der Jugendflammenabnahme zur Stufe 1 und  2  zu stellen.

Generell hat die Jugendflamme den Status eines Ausbildungsnachweises und wird in Form eines Abzeichens verliehen. Sie wird in drei Stufen aufgeteilt. Es sollen bei dieser Prüfung traditionelle Elemente der feuerwehrtechnischen Ausbildung mit Inhalten und Methoden der Jugendarbeit verknüpft werden. Die Jugendflamme 1 ist das erste Abzeichen, welches die Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr erwerben können.

 

Inhalt der Prüfung sind unter anderem das vollständige Absetzten eines Notrufes und andere Elemente der ersten Hilfe, das Anfertigen von Knoten und Stichen, Beantwortung von Fragen aus Allgemeinwissen und Feuerwehrtechnik , das Ausrollen eines Feuerwehrschlauches und die Erklärung über Funktionen und Aufgaben für den sogenannten Verteiler.

 

 11

 

12

 

13

 

14

 

15

 

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf