Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

15.04.2003 - Brennt Tannenschonung

Das wichtigste in Kürze:

 

 Einsatzbeginn Dienstag, 15. April 2003  -  14:00 Uhr
 Einsatzort Neersen 
 Einsatzkräfte FF Neersen, Baarsen und Bad Pyrmont
 Einsatzstichwort Brennt Tannenschonung
 Lagemeldung der ersten Kräfte  
 Lagemeldung des Einsatzleiters  
 Verletzte Personen keine 
 Sachschaden (laut Polizei) nicht ermittelt
 Einsatzende 15:30 Uhr
 Sonstiges  

 

Bei Ankunft an der Einsatzstelle bot sich den Einsatzkräften folgendes Bild:

 

a.jpg

 

Seit mehreren Tagen brachte ein Bad Pyrmonter Obst- und Gemüsehändler seine Tannenschonung in Ordnung. Trockenes und abgestorbenes Astwerk wurde zusammengetragen und an Ort und Stelle verbrannt. Am Dienstagnachmittag geriet das Feuer jedoch aufgrund des starken Ostwindes ausser Kontrolle, setzte trockenes Gras in Brand und breitete sich rasch in der Schonung aus.

Nur das schnelle Eingreifen der Ortswehren Neersen mit ihrem TSF, der Stützpunktfeuerwehr Baarsen mit dem TLF (S) und der Schwerpunktfeuerwehr Bad Pyrmont mit dem TLF 16/25 verhinderten einen größeren Schaden.

Die stellvertretenden Stadtbrandmeister Klaus Schwärecke und Klaus Vogt zeigten sich mit dem Einsatzverlauf zufrieden. Auch zu dieser ungewöhnlichen Zeit befanden sich knapp 50 Einsatzkräfte vor Ort, die zum Teil aus den anderen Berg-Ortsteilen mit eigenen PKW´s herbeigeeilt waren. Die Brandbekämpfung konnte schnell aufgenommen werden, sodass weitere Kräfte der Schwerpunktwehr Bad Pyrmont nicht erforderlich waren. Nach etwa eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

 

b.jpg c.jpg
Die ausser Kontrolle... ...geratene Feuerstelle.

 

Text und Fotos: Wolfgang Mergel, StPW Bad Pyrmont