Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Schornsteinbrand in Amelgatzen (06.12.2015)

Uwe Bosselmann - Gemeindepressewart Emmerthal - Glimpflich ging ein Schornsteinbrand am Nikolaustag in Amelgatzen aus. Am 6. Dezember um 14.37 Uhr wurde die Sütützpunktwehr zu dem Einsatz gerufen. Beim Eintreffen hatten die Bewohner bereits den Ofen von allen Brennstoffen geräumt und abgelöscht. Die Kameraden kontrollierten den Schornstein auf Glutnester und reinigten den Schlot mehrfach mit einem Sachornsteinfeger- Satz. „Die anfallende Asche wurde entnommen und entsorgt“, sagte dazu Ortsbrandmeister Renee Mitschke. Über die Leitstelle wurde ein Schornsteinfeger angefordert. Gegen 16.00 Uhr wurde die Einsatzstelle dem Besitzer übergeben.


Mehr über: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont - Einsätze
 

[alle Fotogalerie anzeigen]