Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Auto in Hauswand - Hess. Oldendorf (19.04.2015)

Einsatzbeginn:

Sonntag, 19. April 2015 – 18:03 Uhr

Einsatzort:

Hessisch Oldendorf – Narzissenstrasse

Einsatzstichwort:

Nach VU –PKW hat Hauswand massiv beschädigt, evtl. Statik beeinträchtigt muss abgestützt werden

Alarmstufe:

TH Alarm Gebäudeeinsturz

Eingesetzte Kräfte:

FF Hessisch Oldendorf, FF Hameln, THW Hameln

Einsatzende:

21:00 Uhr

 

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf –  

Am Sonntag, 19.04.2015 wurden um 18:03 Uhr die Feuerwehren Hessisch Oldendorf, Hameln und der THW Fachberater alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall war eine Hauswand massiv beschädigt, so dass Abstützmaßnahmen erforderlich waren. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr Hessisch Oldendorf den Einsatzort erreichten, bot sich ein nicht alltägliches Bild: Ein PKW der Marke Suzuki hatte sich tief in eine massive Hauswand gebohrt.

 

Anwohner des Hauses kamen mit dem Schrecken davon; sie hatten das Zimmer in das der PKW fuhr kurz vorher verlassen. Die 83 Jahre alte PKW Fahrerin erlitt leichte Verletzungen.

 

Die ersten Maßnahmen sahen vor, das Loch, in dem sich das Auto befand, provisorisch abzustützen um den PKW heraus heben zu können. Der PKW musste mittels hydraulischen Geräts angehoben werden. Zusammen mit einem privaten Bergungsunternehmen aus dem Auetal konnte das Auto herausgehoben werden.

 

In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Hameln, die mit dem Abrollbehälter Rüstholz angerückt war, und Einsatzkräften des THW Ortsverbandes Hameln, die durch den Fachberater noch nachalarmiert wurden, konnte das Gebäude abgestützt werden. Das entstandene große Loch wurde provisorisch mit Spanplatten verschlossen. Um 21:00 Uhr verließen die letzten Einsatzkräfte die Einsatzstelle.


Mehr über: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont - Einsätze

[alle Fotogalerie anzeigen]