Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Brennt Carport in Bensen am Heiligenabend (24.12.2012)

Einsatzbeginn

Montag- 24.12.12 – 10:14 Uhr

Einsatzort

Bensen- Bennostrasse

Einsatzstichwort

Brennt Carport

Alarmstufe

Feuer 1

Eingesetzte Kräfte

Bensen, Fischbeck, Haddessen,

Hessisch Oldendorf

Einsatzende

11:18 Uhr

 

 

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf - Am Morgen des Heiligenabends wurde ein Carportbrand in Bensen gemeldet. Als die ersten Kräfte unter der Leitung des Ortsbrandmeister Bensen Jürgen Battermann eintrafen, schlugen Flammen aus einem Unterstand am Haus. In dem sogenannten Carport befand sich ein VW Bulli älteren Baujahres der im Heckbereich brannte. Im erst Angriff wurde mit zwei C-Rohren die Flammen bekämpft. Als das erste Feuer abgelöscht war, wurde der Transporter mit Hilfe des Tanklöschfahrzeuges aus Fischbeck aus dem Carport gezogen und weiter abgelöscht. Durch das schnelle und umsichtige Handeln der Feuerwehr, entstand am Carport sowie am benachbarten Gebäude kein Sach und Wasserschaden. Nach dem der Transporter komplett abgelöscht war, rückten alle Kräfte um 11:18 Uhr wieder ein.


Mehr über: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont - Einsätze

[alle Fotogalerie anzeigen]