Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsunfall auf der L434 bei Rohden (07.01.2017)

Einsatzbeginn:

Sonntag, 08. Januar 2017 – 17:58 Uhr

Einsatzort:

L 434 Rohden

Einsatzstichwort:

Nach Verkehrsunfall

Alarmstufe:

Vu auslaufende Betriebstoffe

Eingesetzte Kräfte:

 

FF Rohden

Einsatzende:

Sonntag, 08. Januar 2017 – 18:30 Uhr

 

Tobias Ebbighausen STPW Hessisch Oldendorf – Am Sonntag den 08 Januar 2017 kam es auf der L 434 Bei Rohden zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde dabei eine Person. Als die Kräfte der Feuerwehr Rohden eintrafen, hatten alle Insassen der beiden Fahrzeuge die Fahrzeuge bereits verlassen und waren in Behandlung beim Rettungsdienst. Auch ein Abschleppunternehmen sowie die Polizei war vor Ort. Die Feuerwehr Rohden streute mit Bindemittel ein Teil der Strasse ab, da die Gefahr bestand das Betriebsstoffe in einen Graben laufen. Für das weitere Vorgehen wurde die Straßenmeisterei angefordert und alle Kräfte konnten gegen 18:30 die Einsatzstelle wieder verlassen.


Mehr über: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont - Einsätze

[alle Fotogalerie anzeigen]