Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Facebook
YouTube
Niedersachsen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

112 Feuerwehrleute sorgen für Sicherheit (15.02.2015)

Am Sonntag den 15.02.2015 wurde die Stadtfeuerwehr Hessisch Oldendorf um Amtshilfe gebeten. Es galt den traditionellen Karnevalsumzug des Occ`72 abzusichern. In enger Zusammenarbeit mir der Polizei und dem DRK wurde ein Sicherheitskonzept ausgearbeitet.

Pro Fahrzeuggespann mussten vier Kameraden die Gespanne absichern und mehrere Straßen sperren. Da fast alle Ortsfeuerwehren in dem Umzug eingebunden waren übernahm die Schwerpunktfeuerwehr aus Hessisch Oldendorf den gesamten Brandschutz im Stadtgebiet. Die vollbesetzten Fahrzeuge standen abmarschbereit an den Randpunkten des Umzuges um schnell in alle Himmelsrichtungen abrücken zu können. Die Umzugsbegleitung sah vor das keinem Zuschauer etwas passiert, da keine Absperrungen vorhanden waren und somit die ganze arbeit auf den Feuerwehrkameraden lag. Nach Ende des Umzuges kann aus Feuerwehrsicht gesagt werden das alles voll und ganz geklappt hat.


Mehr über: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont - Berichte

[alle Fotogalerie anzeigen]